Der Lehrgarten des Obst- und Gartenbauvereins Dußlingen e.V.

 

  

Der Lehrgarten des OGV Dußlingen e.V. wurde 1999 auf einer Fläche von 35 Ar auf der Maltschach angelegt.

Hier wurde auch unser Vereinsheim errichtet.

Die Lage am Rande der schwäbischen Alb, auf einer Höhe von 420 m, bei schwerem Liasboden ist eine besondere Herausforderung. Der Schwerpunkt der Kulturen richtet sich insbesondere auf den Hausgarten aus, da im Kreis Tübingen bereits einige obstbauliche Lehrgärten bestehen.

Unsere Anlage besteht aus hausgartengeeigneten Obst- und Beerengehölzen:

  • schlanke Spindel
  • Spalierobst
  • Reben
  • Beerengarten mit z.B: Heidelbeer, Preiselbeer und Cranberry

 

 

 

Pfirsichbaum am Vereinsheim     Preiselbeeren im Beerengarten     Steinpilze

Pfirsiche im Lehrgarten

 

Preiselbeeren

 

Pilzernte 2009